Solides Know-How

Unsicherheiten managen – vorwärts denken
Wir stehen mit unserem zukunftsweisenden Beratungsansatz für konsequente Lösungsfokussierung, innovative Methodenkompetenz und nachhaltige Veränderungsprozesse. Auf diese Weise unterstützen wir Entscheidungsträger dabei, wirkungsvolle Organisationen zu schaffen die am Markt auch langfristig erfolgreich agieren können.

Agilität leben – kundenorientiert handeln
Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Lösungen für Ihre unternehmerischen Herausforderungen – genau ausgerichtet an Ihrem Veränderungsanliegen, in co-kreativer Zusammenarbeit mit Ihnen und stimmig zu der Einzigartigkeit Ihrer Organisation.

Kurzsichtig weit blicken – verbunden bleiben
Mit unserer ressourcenstärkenden Arbeitsweise machen wir uns so schnell wie möglich wieder überflüssig, damit Sie auch zukünftig gerne auf uns zukommen.

Verlässliche Beratungsleistungen

Agiles Change Management:: Klärung: Was ist die Intention, der Anlass, die zwingende Notwendigkeit zu handeln? ::
:: Erarbeitung eines attraktiven Zielzustandes und eines erwünschten Zukunftsbildes ::
:: Konzeption der Veränderungsarchitektur in Bezug auf die Sach-, Zeit- und Sozialdimension ::
:: Steuerung, Realisierung und Verankerung des Veränderungsprozesses ::
:: Entwicklung und Umsetzung von beteiligungsorientierten Verfahrensweisen ::
:: Design von Workshopformaten und Großgruppenveranstaltungen ::
:: Gestaltung von Lessons Learned Initiativen und Reflexionsformaten zu den Change-Erfahrungen ::

Wirksame Führung:: Konzeption und Realisierung von Führungskräfteentwicklungen ::
:: Entwicklung/Stärkung des Zusammenspiels von unterschiedlichen Führungsebenen, Bereichen und Standorten ::
:: Kooperationssysteme für das Zusammenwirken von Einzel- und Gesamtverantwortung gestalten ::
:: Verantwortungsvoll führen im Spannungsfeld Linie – Quer zur Linie ::
:: Konfliktklärung in Management- und Vorstandsteams ::
:: Coaching und Sparring für Führungskräfte in Veränderungsprozessen sowie zum Thema Führen in VUCA-Zeiten ::

Wertschöpfende Zusammenarbeit :: Kick-off. Sich auf facettenreiche Art und Weise kennenlernen, möglichst schnell arbeitsfähig werden ::
:: Was ist unsere Existenzberechtigung als Team? Die gemeinsame Aufgabe und Ziele definieren ::
:: Die Zusammenarbeit effektiv gestalten. Wer hat welche Aufgaben und Verantwortlichkeiten im Team? ::
:: Was soll bei uns gelten? Er-leben von Spielregeln im gemeinsamen Miteinander ::
:: Identität stiften. Das WIR-Gefühl, das Vertrauen und den Teamgeist stärken ::
:: Für Vernetztheit sorgen. Klärung der Schnittstellenkommunikation im Team und zu anderen Teams ::
:: Teamcharta. Sich bewusst Zeit nehmen und die aktuelle Zusammenarbeit reflektieren ::
:: Erste Hilfe für Teams. Klärung von Konflikten im Team ::

Erfahrenes Beraterteam

Lothar Köppl
Elisabeth Ferrari
Dr. Oliver Mack

In unserem Team vereinen wir mehr als 65 Jahre Erfahrung in der Konzeption und Realisierung von Veränderungsprojekten.
Was uns besonders macht, ist die außergewöhnlich effiziente Art und Weise der Beratung, in der wir systemisches Change-Know-how mit unserer besonders lösungsfokussierten Haltung verbinden:
Viel wichtiger als die Defizite der Kunden zu analysieren erscheint es uns, ihre Stärken, Ressourcen und vorhandenen Entwicklungspotentiale in den Vordergrund der Arbeit zu stellen. Sie bilden nach unserer Expertise die Quelle, um anstehende Veränderungen wirklich nachhaltig zu meistern – gerade in einer immer komplexer werdenden und sich schnell wandelnden Business-Welt!

Zufriedene Kunden

Maschinenbau und IndustriegüterPlansee Holding AG
Ceratizit S.A.
Maschinenfabrik Reinhausen Gruppe
Vanderlande Industries B.V.
Bischof + Klein GmbH & Co. KG
Sonplas GmbH
WNT Deutschland GmbH
Gluth Systemtechnik GmbH
MAYER & CO BESCHLÄGE GmbH

Bildung, Qualifizierung und WissenschaftLMU München, Center for Digital Technology and Management
KOMMA - Kompetenzzentrum für Verwaltungsmanagement
Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.
Universität Regensburg
Hutner Training AG

Handel und KonsumgüterindustrieBSH Hausgeräte GmbH
Piepenbrock Service GmbH + Co. KG
Anders GmbH und Co. KG
Marc O'Polo International GmbH
ALPINA SPORTS GmbH

EnergieREWAG Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG & Co KG

Öffentliche Verwaltung und 
Non-Profit-Organisationen
Senat, Berlin
Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes Nordrhein-Westfalen
Kreis Rendsburg-Eckernförde
Stadt Regensburg
Stadt München
Stadt Köln
Arbeitskreis Noah
Caritas

AutomobilBMW AG
Volkswagen AG
Continental AG

Chemie und PharmaBASF SE
August Faller KG
Sandoz / Novartis AG
Synlab Services GmbH

HightechSiemens AG
Linde AG
Giesecke & Devrient GmbH
Philips Deutschland GmbH

Consulting und SteuerberatungWTS Group AG

GesundheitUniversitätsklinikum Köln
Universitätsklinikum Regensburg
Techniker Krankenkasse
AOK – Die Gesundheitskasse

TourismusBest Alpine Wellness Hotels

Inspirierender Kontakt

Wir beraten Sie gerne. Melden Sie sich!Tel.  +49 (0) 941 / 78 52 29 - 70
Fax: +49 (0) 941 / 78 52 29 - 71
E-Mail: beratung [at] konmedio [punkt] de

konmedio | Systemische Organisationsberatung
An der Stadlbreiten 10
93055 Regensburg

Lothar Köppl

Gewerbliche Berufsausbildung zum Industriemechaniker und persönliche wie berufliche Weiterentwicklung zum zweifachen Unternehmer, seit über 18 Jahren tätig als Systemischer Organisationsberater und Systemischer Coach, Leitung des Beratungsunternehmens konmedio. Selbst in Führungsverantwortung seit 1999 als Geschäftsführer der temprament-team GbR mit dem Schwerpunkt: Qualifizierung unserer jungen Zukunftsgestalter zu den Themen Sozialkompetenz und nachhaltiges Handeln in digitalen Welten.

Konzeption und Durchführung von zahlreichen Führungskräfte- und Teamentwicklungen in unterschiedlichen Konzernen und KMUs, Steuerung von komplexen und agilen Organisationsentwicklungsprojekten in Konzernen und Verwaltungen.

Grundverständnis und Haltung
Angetrieben von der Begeisterung für sinnvolle Projekte, unterstütze ich meine Kunden genau da, wo sie neue Lösungen suchen oder Bewährtes neue Impulse braucht. Die Art und Weise der Zusammenarbeit verstehe ich als co-kreativen Prozess, bei dem klar ist und immer wieder geklärt wird, wer gerade in welcher Verantwortung ist und wer gerade welche Expertise einzubringen hat.
In meiner beraterischen Arbeit stehe ich für eine wertschätzende Sprache, fundiertes Know-how und vor allem, für ein wirklich pragmatisches Vorgehen. Dabei bin ich kein „Ja-Sager“, sondern jemand, der auch den Mut hat, zu widersprechen – damit Raum für neue Denk- und Handlungsalternativen entstehen kann.

Aus- und Fortbildung u.a. in:
Mehrere Langzeitqualifikationen in Systemischer Beratung und Systemischem Coaching u.a. am SySt®-Institut München und am ISB Wiesloch, sowie an der Grundig Akademie. Vertiefende Spezialisierungen zum Thema Change Management und Positive Leadership u.a. bei Heitger Consulting Wien und Train Consulting Wien. Ausbildung zum Reteaming-Coach® und Mediator (B.M.), zertifizierter Berater für: MBTI®, TMS, BELBIN®-Teamrollen und persolog® Teamdynamik-Modell. Fortbildungen am Malik-Managementzentrum, bei Klaus Doppler und bei der Beratergruppe Neuwaldegg.

Arbeits- und Beratungsschwerpunkte
:: Konzeption und Begleitung von komplexen und agilen Organisationsentwicklungsprozessen ::
:: Lösungsfokussierte Teamentwicklung und Führungskräfteentwicklung ::
:: Moderation von Großgruppenveranstaltungen, Feedbackgesprächen und Konfliktworkshops ::
:: Consulting zu den Themen Führungskompetenzen, Konfliktmanagement und Change Management in VUCA-Zeiten ::

X

Elisabeth Ferrari

Abitur, Studium der Mathematik mit Schwerpunkt Informatik in Berlin (Abschluss Dipl. Ing (FH)) und Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen (Abschluss Diplomökonom).
Systementwicklungsingenieurin bei AEG/Siemens, Personalreferentin und Abteilungsleiterin in der BA, 5 Jahre Leiterin eines Beratungsbereichs für Benchmarking und Balanced Scorecard-Entwicklung, selbständige Unternehmensberaterin seit 2000.
Langzeitausbildung für systemische Berater bei der Beratergruppe Neuwaldegg.
Vierjährige Ausbildung am SySt®-Institut (Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung München) mit zertifiziertem Abschluss.
Referentin und Kooperationspartnerin des SySt®-Instituts in München für den Business-Anwendungsbereich. Verantwortlich für die Ausbildung „Organisationsberatung nach SySt®“.

Grundverständnis und Haltung
Grundlage der beraterischen Arbeit bilden die eigene Führungserfahrung, eine betriebswirtschaftliche Expertise und die praxisorientierte Changekompetenz, die auf der Basis fundierter systemtheoretischer Erkenntnisse generiert wurde und wird.
Darüber hinaus kennzeichnet meine Arbeit eine effektive und dialogorientierte Kommunikation mit den Menschen im Kundensystem und die Fähigkeit, auch in schwierigen Fällen für Bewegung zu sorgen.

Arbeits- und Beratungsschwerpunkte

:: Gestaltung und Begleitung von komplexen Entwicklungsprozessen ::
:: Strategieberatung ::
:: Führungskräfteentwicklung ::
:: Arbeit mit großen Gruppen ::
:: Teamentwicklung ::
:: Projektmanagement ::
:: Systemische Strukturaufstellungen ::
:: Konfliktmoderation und Kommunikationsentwicklung ::

X

Dr. Oliver Mack

Über 13 Jahre Erfahrung als Managementberater - über 10 Jahre Führungserfahrung in Unternehmen.
Abitur, Studium der Betriebswirtschaftslehre (Abschluss Dipl. Kfm.) und Jura an der Universität Mannheim. Promotion zum Dr. rer. pol. an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz (Konfiguration und Koordination von Unternehmensnetzwerken).
Projektleiter bei Roland Berger Strategy Consultants in Frankfurt und Hamburg
Geschäftsführer der Tiscali Games GmbH in Hamburg
Centerleiter und Prokurist bei der Beratung Horvàth & Partners in Stuttgart
Leiter des Vorstandsstabsbereichs Projektmanagement und Beratersteuerung bei der OMV in Wien
Leiter internationales Project Management Office und Continuous Improvement bei Borealis in Wien
Selbstständiger Berater seit 2012, Lehraufträge an Hochschulen in Österreich, Deutschland und Kanada
Gründer des xm:institute für Ideen für Management & Leadership in der Nächsten Gesellschaft in Wien (www.xm-institute.com).

Aus- und Fortbildung u.a. in:
Management- und Berateraus- und Weiterbildungen u.a. am IMD in Genf, Ashridge Executive Education, Hält International Business School in UK, SySt Institut (Mathias Varga von Kibéd, Insa Sparrer, Elisabeth Ferrari) in München, osb international in Wien, University of Pennsylvania, Hypnosystemische Beratung (Gunther Schmidt)
Referent bei Fachtagungen und Autor zahlreicher Fachartikel und Herausgeber von Management-Büchern. Management-Forschung.

Grundverständnis und Haltung
Grundlage der beraterischen Arbeit bilden die eigene Führungserfahrung, eine betriebswirtschaftliche Expertise und die praxisorientierte Kombination von Fachberatungskompetenz und systemischer Beratungskompetenz, sowie Erkenntnisse aus der aktuellen Anwendungsentwicklung neuer Methoden und Konzepte. Ich arbeite mit Führungsteams und Organisationen an Veränderungen und Redesigns, sowie innovativen Strukturen, Managementkonzepten und Methoden.

Arbeits- und Beratungsschwerpunkte

:: Gestaltung und Begleitung komplexer Reorganisations- und Entwicklungsprozesse ::
:: Systemische Strategieentwicklung ::
:: Führungskräfteentwicklung ::
:: Projektmanagement, Projektorientierung (klassisch & agil) ::
:: Umgang mit VUCA Umwelten und Komplexität ::
:: Moderne Organisationsdesigns, Selbstorganisation ::
:: Design Thinking, Simulation, Gamification und Lego Serious Play ::

X